18. Dezember 2018 – 3. März 2019

Winter 18/19 Group Show

Die Galerie Palü in Pontresina eröffnet ab 18. Dezember 2018 die Kunstausstellung „Winter 18/19 Group Show“.

Die Ausstellung zeigt unter anderem die Werke des bekannten Schweizer Berg- und Landschaftsmaler Lukas R. Vogel, welcher die Schönheit der Schweizer-Gipfel in seinen Ölgemälden festgehalten hat. Zudem werden die abstrakten und kosmopolitischen Zeichnungen der in London lebenden Künstlerin Mary Cinque im Rahmen der Kunstausstellung präsentiert. Skulpturen wie die „Water Bags H2O/SiO2“ des Künstlers Dylan Martinez und Bronzestatuen von Piero Del Bondio werden in der Galerie Palü in Szene gesetzt. 

Der Fokus der Ausstellung „Winter 18/19 Group Show“ liegt auf den jeweiligen Ausdrucksformen der Künstler Lukas R. Vogel, Mary Cinque, Dylan Martinez und Piero del Bondio.

 


3. Juli – 29. September 2018

Lukas R. Vogel – Der Weg

Die Galerie Palü in Pontresina widmet dem Schweizer Berg- und Landschaftsmaler Lukas R. Vogel (1959–2016) eine umfangreiche Retrospektive, in der einige der bedeutendsten Gemälde des Künstlers erstmals zusammengetragen werden. Vom 3. Juli bis 29. September 2018 zeigt die Ausstellung „Lukas R. Vogel – Der Weg“ 34 Werke in chronologischer Ordnung, welche Vogel von 1981 bis 2016 in seinen Ateliers im Engadin und Bergell gemalt hat.


2009

Lukas R. Vogel – Badile(im Quadrat)

 


2005

Lukas R. Vogel – Ein Tag am Piz Palü